Saison 2009/2010: der VfB Messelhausen II hat seine Reserve Mannschaft aus dem Spielbetrieb der Kreisklasse Tauberbischofsheim / Reserve zurückgezogen. Nachdem 09/10 die II. zurückgezogen wurde ist nun auch 2010/2011 die erste abgezogen worden somit ist nur noch die AH aktiv
   
  VfB-Messelhausen 1927 e.V.
  SV Königheim - VfB
 

Main - Echo (12.10.2007)

Die beiden Top-Teams prallen aufeinander



12.10.2007

Der achte Spieltag in der Fußball-Kreisklasse A Tauberbischofsheim steht ganz im Zeichen des Spitzenspiels Königheim gegen Messelhausen. Ist der SVK stark genug, um den noch unbesiegten Messelhäusern den Schneid abzukaufen? Von einem Unentschieden im Topspiel könnten die Verfolger Dertingen/Bettingen und Impfingen profitieren.


SV Königheim (2./18) - VfB Messelhausen (1./19). - Das Topspiel des achten Spieltages. Jens Amend und seine Mannen empfangen den bis dato ungeschlagenen Primus aus Messelhausen. Der Gewinner dieser Partie macht bereits einen großen Schritt in Richtung Aufstieg. Denn beide Mannschaften kämen im Falle eines Sieges über die 20-Punkte-Marke, und das nach acht Spieltagen. Viel wird davon abhängen, ob die Königheimer den Traumsturm Robert Schuster/Mustafa Özisik in den Griff bekommen. Die beiden VfB-Angreifer kommen zusammen auf 19 Treffer.

VfB Messelhausen verteidigt die Tabellenspitze!

 

SV Königheim – VfB Messelhausen 0 : 1 (0 : 0)

 

Der VfB Messelhausen gewinnt das Topspiel des achten Spieltages durch ein Tor in der 87. Spielminute. Torschütze am heutigen Tag war erneut Robinho, der die ganze Abwehr des SV Königheim schlecht aussehen lies.

Beide Mannschaften schenkten sich gar nichts und konzentrierten sich auf die Defensive. Bis zur 15. Spielminute hatte SV Königheim mehr Spielanteile im Mittelfeld. Ab der 15. Minute verlief die Partie ausgeglichen, wobei VfB Messelhausen die gegnerische Abwehr öfters ins Bedrängnis brachte. Beide Torjäger Robinho und Musti hatten ihre eigene Bewacher, konnten sich aber einige Male befreien.

Der VfB spielte heute sehr diszipliniert und leistete sich keine Fehler.

Christian Dürr nutzte die heutige Chance dem Trainer zu zeigen, dass er verdient ein Anspruch auf die Nummer 1 hat.

Das Spiel wurde von der Taktik beider Mannschaften geprägt, keine Mannschaft wollte das Spiel verlieren.

Der VfB Messelhausen hatte in der 2. Halbzeit mehr Spielanteile, konnte aber die starke Abwehrreihe des SV Königheim nicht ausspielen.

Als alle bereits mit einem Remis gerechnet hatten, machte die Abwehr der SV Königheim den einen entscheidenden Fehler und konnte diesmal Robinho nicht stoppen, der mit seinem Treffer zum 0 – 1 seine Torschützenkrone verteidigte. 

 

Reserve: 3 - 2


 Eine der wenigen Möglichkeiten Robert Schuster zu stoppen!



Torraumszenen waren am heutigen Sonntag Mangelware.




Die Defensivabteilung mit Michael Schuster und Oliver Wörner.





Die Zuschauer sahen zahlreiche Zweikämpfe.




Der Torschütze zum 0 : 1 Auswärtssieg: Robert Schuster.

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=