Saison 2009/2010: der VfB Messelhausen II hat seine Reserve Mannschaft aus dem Spielbetrieb der Kreisklasse Tauberbischofsheim / Reserve zurückgezogen. Nachdem 09/10 die II. zurückgezogen wurde ist nun auch 2010/2011 die erste abgezogen worden somit ist nur noch die AH aktiv
   
  VfB-Messelhausen 1927 e.V.
  TSV TBB - VfB
 

Fränkische Nachrichten
31. Oktober 2008

Fußball, Kreisliga Tauberbischofsheim: Der seit neun Spielen ungeschlagene TSV Assamstadt gibt seine Visitenkarte in Külsheim ab

Schon bei einem Unentschieden in Külsheim könnte der TSV Tauberbischofsheim erstmals auf Platz zwei klettern. Voraussetzung dafür ist ein Sieg über den VfB Messelhausen. Vor der Partie in der Kreisstadt ist der VfB nur schwer einzuschätzen. Die Leistungen des Aufsteigers waren bisher sehr unbeständig und reichten von "katastrophal" bis "souverän". Unabhängig davon, welches Gesicht Messelhausen in "Tauber" zeigt: Favorisiert ist die Heimelf, die zuletzt 18 von 21 Punkten holte.



Fränkische Nachrichten
3. November 2008

TSV Tauberbischofsheim – VfB Messelhausen 5:1

 

Torfolge: 1:0 (2.) Marco Wolter, 2:0 (12.) Marco Wolter, 3:0 (16.) Ömer Yildirim, 4:0 (29.) Marcel Münch, 5:0 (65.) Marco Wolter, 5:1 (90.) Nabil Khamassi.

 

         Schiedsrichter: Holler (Königshofen).

         Besondere Vorkommnisse: Rot für Ahmed Oueslati (75./ VfB).

         Zuschauer: 150.

 

Der TSV spielte von Beginn an überlegen, und nach einer Viertelstunde war das Spiel eigentlich schon entschieden.

Nach glänzender Kopfballvorarbeit von Maximilian Flux eröffnete Marco Wolter den Torreigen. Derselbe Spieler und Ömer Yildirim sorgten wenig später für einen satten Vorsprung der Heimelf. Mit einem platzierten Flachschuss erzielte Marcel Münch nach einer knappen halben Stunde gar das 4:0.

Erst danach hielten die Gäste besser dagegen und kamen selbst zu einigen Möglichkeiten. Verständlicherweise ließen es die Gastgeber nach der Pause langsamer angehen. Der überragende Marco Wolter war in der 65. Minute wieder zur Stelle und zum dritten Mal erfolgreich. Nur noch kosmetischen Charakter hatte der Ehrentreffer der Messelhäuser.

 

 

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=